Wie Sie sicher wissen, wird der Support und damit auch die Sicherheitsupdates zum Ende diesen Jahres von Microsoft eingestellt. MEDYS kann demzufolge ab 2020 keinen Support mehr für Arbeitsplätze, die unter Windows 7 betrieben werden, leisten. Nach vorheriger Absprache mit MEDYS und Freischaltung mittels neuer Seriennummer können Sie auf Windows 10 umsteigen

>Zurück<